Infos

Hersteller

Neue Artikel

Sonderangebote

  • Berry Tart
    Berry Tart

    Das Berry Tart Premium DIY-Liquid aus...

    € 19.95 € 24.95
Info`s

Richtige Zugtechnik für einen optimalen Dampfgenuss!

Als Anfänger fühlt sich das Dampfen einer E-Zigarette manchmal etwas seltsam und ungewohnt an. Das liegt daran, dass beim Dampfen einer Elektrozigarette eine ganz andere Zugtechnik angewendet wird als bei einer Tabakzigarette. Besonders starke Tabakraucher sind es gewohnt, an einer Tabakzigare...

Richtige Zugtechnik für einen optimalen Dampfgenuss!

Als Anfänger fühlt sich das Dampfen einer E-Zigarette manchmal etwas seltsam und ungewohnt an. Das liegt daran, dass beim Dampfen einer Elektrozigarette eine ganz andere Zugtechnik angewendet wird als bei einer Tabakzigarette. Besonders starke Tabakraucher sind es gewohnt, an einer Tabakzigarette kurz und hektisch zu ziehen. Die Dampfentwicklung ist bei einer elektronischen Zigarette mit dieser kurzen & hastigen Zugtechnik nicht optimal. Vergleicht wird die Zugtechnik bei der E-Zigarette oftmals ein wenig mit der Zugtechnik einer Shisha.

Schließe deine Lippen für eine gute Dampfentwicklung um das Mundstück und ziehe ganz entspannt für 3-5 Sekunden den Dampf in die Mundhöhle bevor Du es inhalierst. Je gleichmäßer und länger Du an der elektronischen Zigarette ziehst, desto besser sollte das Dampfergebnis sein. Achte bitte auch darauf den Verdampfer nicht zu warm werden zu lassen und erlaube dem Verdampfer zwischen den Zügen eine kleine Pause, um etwas abkühlen zu können. Durch diese Maßnahme wird dein Verdampfer lange Zeit gut erhalten bleiben.

http://www.hundacker.com/dampfspulen-rechner

http://www.rauchfrei.x-pressive.com/calculator.html

Mehr

Info`s  Keine Artikel in dieser Kategorie